Motorrad-Spezialist Detlef Louis setzt auf Dialogmarketing mit artegic

von (Kommentare: 0)

Im Rahmen ihrer Strategie zur Kundenzentrierung setzt die Detlev Louis Motorrad-Vertriebsgesellschaft mbH („Detlef Louis“) auf die Realtime-Marketing-Automation-Lösungen des Technologieanbieters artegic AG.

Digitales Dialogmarketing

Kunden sind heutzutage vernetzt, mobil, social, always on und stellen hohe Ansprüche an die Marketing- und Servicekommunikation von Händlern. Mit Marketing Automation will Detlef Louis die Kunden in ihrer Customer Journey begleiten.

Ziel der Zusammenarbeit ist die Aussteuerung von individualisierter Kommunikation. Der Technologieanbieter artegic will Detlef Louis dabei unterstützen, die für kundenzentriertes digitales Dialogmarketing nötigen Daten und Prozesse zu implementieren und die Realtime-Marketing-Automation-Suite ELAINE zu integrieren.

Datenschutz

Die Detlev Louis Motorrad-Vertriebsgesellschaft mbH stellt hohe Anforderungen an Datenschutz und Datensicherheit. Die digitale Marketing-Suite ELAINE wurde laut artegic speziell für die Umsetzung von Anforderungen aus der Europäischen Datenschutzgrundverordnung entwickelt.

Integration mit Apteco FastStats

Neben artegic setzt der Motorrad-Händler auch auf den Data-Analytics-Anbieter und artegic-Partner Apteco. Gemeinsam mit Apteco wurden marketingrelevante Daten identifiziert und ein konsolidierter Data Mart (Anmerkung der Redaktion: Teilansicht eines Data-Warehouse) aufgebaut. Um aus diesen Daten ein analytisches Kundenverständnis gewinnen zu können, wurde die Data-Analytics-Technologie FastStats von Apteco implementiert.

Eine bidirektionale Integration von FastStats und ELAINE soll eine nahtlose Nutzung von beispielsweise Segmentierungen für das Kampagnenmanagement in ELAINE ermöglichen.

Quelle: artegic AG

#https://www.artegic.com/de/news/detlev-louis-motorrad-vertriebsgesellschaft-mbh-setzt-auf-kundenzentrierten-dialog-mit-artegic/#

Zurück