MEHRKANAL Marketing Management System

Zur Übersicht

Mit Technologie, Erfahrung und Service machen wir das lokale Marketing Ihrer Handelspartner erfolgreich!

Anbieter

MEHRKANAL GmbH

Zum Infopool und weiteren News von MEHRKANAL GmbH

Ansprechpartner

Herr Mikel Bluni
Team Manager New Business
bluni@mehrkanal.com
+49 (0) 201/273 03-4037


Aktualisiert am: 20.01.2020

Systembeschreibung MEHRKANAL Marketing Management System

Das MEHRKANAL Marketing Management System (MMS) ermöglicht das Marketing zentral zu planen, die Aussteuerung in großen Teilen zu automatisieren, auszuwerten und gleichzeitig CD-konform an den regionalen Markt anzupassen. Zu den Kernfunktionalitäten gehört die schnelle und einfache Individualisierung, Platzierung und Buchung von On- und Offline-Werbemitteln. So gestaltet sich das regionale Marketing effizient und nachhaltig.
Das MMS ist modular aufgebaut, erweiterbar und intuitiv zu bedienen. Ein umfangreiches Rollen- und Rechtesystem weist unterschiedlichen Benutzergruppen definierte Inhalte und Berechtigungen im MEHRKANAL MMS zu. Das System ist mehrsprachig adaptierbar und international einsetzbar. MEHRKANAL bietet seinen Kunden umfassende Services, von der Beratung, der Konzeption bis hin zur Umsetzung und weiteren Pflege. Die optimale Betreuung aller Beteiligten entlang der gesamten Prozesskette steigert die Werbewirksamkeit der Marketingmaßnahmen. Sprechen Sie uns gerne an.

Erstinstallation: 2007

Referenzkunden

SIGNAL IDUNA, HUK-COBURG, EUROBAUSTOFF, Opel Deutschland, Opel Europa, Ford Deutschland, Ford Europa, PEUGEOT, Renault, Hyundai, PIRELLI, DISTRIGO, Schaeffler, STIHL, mobilcom-debitel, ivv, Banque PSA Finance Deutschland, BKK Dachverband, Eurobaustoff


Medienkanäle (intern / extern)

  Intern Extern
Print Ja Ja
Website/Webshop Ja Ja
Online/Mobile Ja Ja
Out-of-Home Ja Ja
Apps Ja Ja
E-Books Ja Ja
Video/Audio Ja Ja
E-Mail Ja Ja
Social-Media Ja Ja
Online-Marktplätze Ja
 
Intern Extern
Print
Ja Ja
Website/Webshop
Ja Ja
Online/Mobile
Ja Ja
Out-of-Home
Ja Ja
Apps
Ja Ja
E-Books
Ja Ja
Video/Audio
Ja Ja
E-Mail
Ja Ja
Social-Media
Ja Ja
Online-Marktplätze
Ja

Module

Marketingkalender

Kampagnen können dem Handel in einer Gantt-ähnlichen Ansicht zugänglich gemacht werden. Handelspartner werden proaktiv durch die Maßnahmen einer Cross-Channel-Kampagne geführt und können zudem eigene Maßnahmen ergänzen, sowie an Maßnahmen erinnert werden.

Standalone einsetzbar

Budget Management (Werbekostenzuschuss)

Möglichkeit der Bezuschussung bei Bestellung einzelner Werbemittel innerhalb und außerhalb des Portals. Auftragsprüfung durch Zentrale und/oder Agentur möglich. Konten und Budgets werden den Benutzern des Systems durch die Zentrale zugewiesen.

Standalone einsetzbar

Modulübersicht (Offline-Kanäle)

Print (Drucksachen, Beilagen, Postwurf, Mailing), Anzeigen, Out Of Home (Großflächen). Es stehen umfangreiche Datenbanken mit Verteilermedien, sowie Gebiets- und Zielgruppenselektion zur Verfügung. Nutzung von CRM-Daten möglich.

Standalone einsetzbar

Modulübersicht (Online-Kanäle)

Online Banner, E-Mail Newsletter u. Facebook/Google/Instagram Ads (Übermittlung der Paketbuchung an Mediaagentur. Es stehen umfangreiche Datenbanken mit Verteilermedien, sowie Gebiets- und Zielgruppenselektion zur Verfügung. Nutzung von CRM-Daten möglich.

Standalone einsetzbar

Automatisiertes, mehrstufiges Direktmarketing (Direkt Marketing Cockpit/CRM)

Zentral initiierte Maßnahmen können auf lokaler Ebene mehrstufig (E-Mail, Brief, SMS, Call Center) und automatisiert ausgeführt werden. Es können zentrale und lokale CRM Daten verwendet werden. Performancemessung jederzeit möglich.

Standalone einsetzbar

Angebotsdatenbank (Offer Data Base)

Zentrale Speicherlösung für wiederverwendbare Inhalte aus denen Werbemittel generiert werden. Aussteuerung und Änderung von Angeboten mit einem Klick übergreifend für alle Kanäle und Werbemittel möglich.

Standalone einsetzbar

Media Asset Library

Media Asset Library zur strukturierten Kategorisierung, Verwaltung, Gruppierung, Distribution (Download, Warenkorbversand) und Validierung von Assets jeglicher Dateiformate. Ebenfalls möglich ist die direkte Nutzung der Assets in den Werbemitteln.

Standalone einsetzbar

Onlineshop

Übersichtliches Bestellsystem für diverse Werbemittel, POS-Materialien oder Promotion- und Eventpakete. Alles online und innerhalb des Marketing Management Systems für eine einfache Bedienung und Orientierung der Nutzer.

Standalone einsetzbar

Website-Baukasten

Zentral bereitgestellter Webauftritt mit Individualisierungsmöglichkeiten für den Vertriebspartner. So werden zentrale und regionale Interessen auf einer Website vereint und ein einheitlicher Markenauftritt aller Partner im Web gewährleistet.

Standalone einsetzbar

Weitere Module

In unserer Basis werden alle grundlegenden Einstellungen des Marketing Management Systems (MMS) gesteuert: von der zentralen Datenhaltung über ein Rollen- und Rechtesystem bis hin zum Reporting. Mit Hilfe verschiedener Reporting-Tools lassen sich im Rahmen von standardisierten oder individuellen Reports alle wichtigen Daten bezüglich der Systemnutzung (Logins, Kampagneneffektivität, Marketingaktivitäten, Budgets etc.) aus unterschiedlichen Perspektiven darstellen. Die Auswertungen helfen dabei, die Planung und Durchführung von Kampagnen für die Zukunft zu optimieren. Um jederzeit einen klaren Überblick über die Maßnahmen aus dem MMS zu behalten, stellt MEHRKANAL z.B. auch einen Marketingplaner oder einen Kampagnenmanager zur Verfügung. So besteht die Möglichkeit alle Aktivitäten über das Jahr verteilt gezielt zu steuern und umzusetzen. Weitere Informationen geben wir gern auf Anfrage.


Systembasis

Frontend-Geräte Desktop PC, Laptop, Notebook, Tablet PC, Smartphones
Frontend-Betriebssysteme Windows, iOS, Linux
Frontend-Webbrowser Alle gängigen Desktop-Browser
Frontend-Technologie AJAX, DHTML
Server-Betriebssysteme Linux
Server-Technologie PHP
Webserver Apache
PDF-Engine PDFlib
Datenbank-System mySQL
Betrieb auf Anbieter-Server oder auf Kunden-Server
Frontend-Geräte
Desktop PC, Laptop, Notebook, Tablet PC, Smartphones
Frontend-Betriebssysteme
Windows, iOS, Linux
Frontend-Webbrowser
Alle gängigen Desktop-Browser
Frontend-Technologie
AJAX, DHTML
Server-Betriebssysteme
Linux
Server-Technologie
PHP
Webserver
Apache
PDF-Engine
PDFlib
Datenbank-System
mySQL
Betrieb
auf Anbieter-Server oder auf Kunden-Server

Schnittstellen

Druckvorschau und Druck Schnittstellen zu diversen Anbietern bestehen. Weitere Schnittstellen sind jederzeit möglich.
Auftragssysteme Ja, z. B. SAP
Datenbanken Möglich, Media Assets können direkt im Product Information Management und Multi Channel Publishing verwendet werden.
Sonstige Jederzeit möglich
Druckvorschau und Druck
Schnittstellen zu diversen Anbietern bestehen. Weitere Schnittstellen sind jederzeit möglich.
Auftragssysteme
Ja, z. B. SAP
Datenbanken
Möglich, Media Assets können direkt im Product Information Management und Multi Channel Publishing verwendet werden.
Sonstige
Jederzeit möglich

Lizenzen

Kosten Einrichtung Nach Vereinbarung/Angebot
Kauf-Lizenz
Ja
Nach Vereinbarung/Angebot
Miet-Lizenz
Ja
Nach Vereinbarung/Angebot
Kosten Einrichtung
Nach Vereinbarung/Angebot
Kauf-Lizenz
Ja
Nach Vereinbarung/Angebot
Miet-Lizenz
Ja
Nach Vereinbarung/Angebot

Eigene Services in der Marktübersicht

MEHRKANAL Services (MEHRKANAL GmbH)

Für die Anbieter- und Systeminformationen auf dieser Webseite sind die jeweiligen Anbieter verantwortlich. Melaschuk-Medien übernimmt für die Inhalte keine Haftung.