Adobe MAX 2021: Creative Cloud für Web vorgestellt

von (Kommentare: 0)

Adobe gab zur Adobe-MAX-Veranstaltung neben den Aktualisierungen seiner zahlreichen CC-Programme einen Ausblick auf die Zukunft von Kreativität im Web. Ziel des Unternehmens ist laut eigenen Angaben, Kreativteams bei der Zusammenarbeit zu unterstützen und das über mehrere Plattformen und Akteure hinweg, unabhängig von Gerät und Standort.

Frame.io

Die jüngste Übernahme von Frame.io kombiniert Adobes Software für kreative Videobearbeitung, Premiere Pro und After Effects, mit den Überprüfungs- und Freigabefunktionen von Frame.io. Die Cloud-native Plattform ermöglicht es, Feedback von allen am Video-Produktionsprozess Beteiligten einzuholen.

Beta: Photoshop und Illustrator für Web

Photoshop für Web (Beta) und Illustrator für Web (Private Beta) sind browser-basierte Workflows, die es Beteiligten ermöglichen sollen, freigegebene Cloud-Dokumente im Web anzuschauen und Feedback zu geben, ohne dass ein Creative-Cloud Abo erforderlich ist.

Beide Applikationen unterstützen einfache Bearbeitungsworkflows im Web für Creative-Cloud-Abonnenten und Abonnentinnen.

Photoshop-Abonnenten können Änderungen vornehmen und Bilder retuschieren oder anpassen, während Illustrator-Anwender mithilfe einer Reihe von ersten Features auf wesentliche Design-Werkzeuge und Workflows zugreifen können.

Creative Cloud Spaces und Creative Cloud Canvas (Private Beta)

Creative Cloud Spaces ist ein digitaler Raum, der kreativen Content für Teammitglieder an einem Ort zusammenfasst. Dazu gehören Projektdateien, Bibliotheken und externe Links, so dass die Beteiligten einen gemeinsamen Zugriff erhalten. Spaces wird über Creative Cloud Web auf dem Desktop und auf mobilen Endgeräten zugänglich sein und ist in Photoshop, Illustrator, Fresco und XD verfügbar.

Creative Cloud Canvas soll es Teams ermöglichen, ihre kreative Arbeit in Echtzeit zu gestalten, zu visualisieren und zu überprüfen, ohne den Browser verlassen zu müssen. Auf einer Canvas können Teams Grafiken, Texte, Bilder und Sticker sowie verknüpfte Dokumente aus Creative Cloud-Applikationen platzieren.

Quelle: Adobe Systems GmbH

#https://www.adobe-newsroom.de/
2021/10/26/adobe-max-2021-inspiration-kollaboration-und-die-naechste-generation-von-creative-cloud/#

Fachbegriffe:
Bewegtbild, Browser, Workflow

Zurück