ARD/ZDF-Onlinestudie 2023: Instagram meistgenutzte Plattform

von I. Melaschuk (Kommentare: 0)

ARD/ZDF-Onlinestudie 2023 Social-Media-Nutzung
www.ard-zdf-onlinestudie.de

Die ARD/ZDF-Onlinestudie zeigt, dass im Jahr 2023 noch nie so viele Menschen das Internet unterwegs genutzt haben, vor allem bei den 50- bis 69-Jährigen.

Netflix und Instagram führen

Die Nutzung von Medieninhalten oder Streams im Internet ist rückläufig, ebenso wie die Zahl der Menschen, die überhaupt Medien über das Internet nutzen. Dieser Rückgang ist auch mit dem Wegfall der Corona-Beschränkungen zu erklären.

Die Mediatheken von ARD und ZDF erreichen mehr als die Hälfte der Bevölkerung, während Netflix und Amazon Prime die beliebtesten Streamingangebote sind. Social Media wird von gut einem Drittel der Menschen täglich genutzt, wobei Instagram die meistgenutzte Plattform in Deutschland ist, gefolgt von Facebook.

ChatGPT wird selbstverständlich genutzt

Online-Suchfunktionen und Navigation, wie Google Maps, sowie private E-Mails sind ebenfalls beliebt. ChatGPT ist eine weit verbreitete KI-Anwendung mit hoher Bekanntheit und Nutzungswerten bei jüngeren Menschen.

Quelle: ARD/ZDF-Forschungskommission

#https://www.ard-zdf-onlinestudie.de/#

Fachbegriffe:
Internet, Social Media, KI, Bewegtbild

Sie benötigen Hilfe bei der Systemauswahl?
Wir beraten Sie anbieterneutral (Infos hier klicken ...).

Zurück