Bitkom: 56 Millionen Bundesbürger kaufen im Internet ein

von Alexandra Oettler (Kommentare: 0)

Bitkom Online-Shopping 2019
Der Boom im Online-Lebensmittelhandel steht noch aus. Bild: Bitkom

Online-Shopping vom heimischen Sofa oder Einkaufsbummel in der Innenstadt? Diese Frage stellt sich für die meisten Deutschen nicht. 80 Prozent der Bevölkerung ab 14 Jahren – 56 Millionen Bundesbürger – kaufen in beiden Welten ein. Dies ergibt eine aktuelle Bitkom-Umfrage.

Smartphone als Shopping-Zentrale

Beim Einkauf im Web wird das Smartphone zur Shopping-Zentrale:

  • Mittlerweile kauft schon jeder Zweite (50 Prozent) online auf dem Smartphone ein.
  • Bei den 14- bis 29-Jährigen sind es sogar acht von zehn Befragten (78 Prozent). 2016 waren es noch lediglich 39 Prozent.
  • Vor allem die ältere Generation steigt nun auch verstärkt beim Mobile Shopping ein. 2016 shoppten erst 20 Prozent der 50- bis 64-Jährigen und 6 Prozent der Über-65-Jährigen mit dem Smartphone. Mittlerweile sind es 29 beziehungsweise 11 Prozent.
  • Sprachassistenten nutzen zwar immer mehr Menschen, beim Online-Shopping verwenden sie die technischen Helfer aber noch spärlich (2 Prozent)

Transparente Online-Bewertungen sind gefragt

Bei der Shop-Auswahl spielen für die Verbraucher der Preis (83 Prozent), Zahlungsmöglichkeiten (65 Prozent) sowie eine versandkostenfreie Lieferung (62 Prozent) die größte Rolle. Gesteigerten Wert legen sie außerdem auf Kundenbewertungen:

  • Für 53 Prozent sind sie ein entscheidendes Kriterium bei der Shop-Auswahl.
  • 63 Prozent lesen Online-Kundenbewertungen generell vor dem Kauf von Produkten.
  • 55 Prozent informieren sich vor dem Online-Kauf außerdem auf Preisvergleichsseiten.

Boom im Online-Lebensmittelhandel steht noch aus

Der Lebensmittelhandel via Web wächst zwar, erreicht derzeit aber kaum zusätzliche Käufergruppen.

  • 2016 hatten 28 Prozent der Internetnutzer schon einmal Lebensmittel aus dem Web besorgt.
  • Zwei Jahre später sind es 29 Prozent und damit nur marginal mehr.

Dabei schrecken die Verbraucher insbesondere davor zurück, frische Lebensmittel online zu bestellen.

Quelle: Bitkom e.V.

#https://www.bitkom.org/Presse/Presseinformation/Trends-im-E-Commerce-So-shoppen-die-Deutschen-2019#

Fachbegriffe:
E-Commerce, Internet, Smartphone

Zurück