Brix cross media unterstützt in Version 6.8 nach links laufende Schriften

von (Kommentare: 0)

brix:papilio unterstützt linkslaufende Schriften in neuer Version 6.8
brix:papilio unterstützt linkslaufende Schriften in neuer Version 6.8. Bild: brix cross media

In der Web-to-Print-Lösung brix:papilio des Schweizer Anbieters brix cross media wurden mit der Version 6.8 neue Funktionen implementiert. Zu den Hauptfunktionen gehört die Unterstützung von rechts nach links laufenden Schriften.

Unterstützung linkslaufender Schriften

Für Sprachen, die von rechts nach links geschrieben werden, wurde ein spezielles, bidirektionales Text-Handling eingeführt, durch das auch gemischte Zeilen erlaubt sind. D.h. einzelne, mit anderen Schriftzeichen dargestellt Begriffe oder Zahlen (z.B. Firmennamen, Telefonnummern) können in der Standard-Leserichtung eingefügt werden.

Quelle: brix cross media

Fachbegriffe:
Web-to-Print

Zurück