Business-Frühstück: apollon lädt nach Hamburg ein

von Alexandra Oettler (Kommentare: 0)

apollon Business-Frühstück Hamburg 2020 im KAI 10
Veranstaltungsort des apollon Business-Frühstücks ist das KAI 10 in Hamburg. Bild: apollon

Unter dem Motto „Game Changer KI: Intelligente Produktplatzierung in digitalen Märkten“ lädt apollon, Software-Anbieter für Marketing-Automatisierung und Produktdaten-Kommunikation, am 25. März 2020 zum Business-Frühstück nach Hamburg ein.

Premiere in Hamburg

Der Anbieter apollon veranstaltet erstmalig ein Business-Frühstück in Hamburg. Thema ist, wie Unternehmen in neuen digitalen Märkten präsent sein können und wie sie ihre bestehenden Märkte weiter ausbauen.

Eingeladen zur Veranstaltung sind Entscheider aus Handel, Versandhandel und der Industrie, die ihre Produkte automatisiert und in Echtzeit in digitalen Märkten präsentieren möchten.

Thema KI in digitalen Märkten

Besonderes Augenmerk gilt der Künstlichen Intelligenz (KI), und deren Nutzung.

  • Sven Koerner, Gründer von thingsThinking und KI-Experte, eröffnet nach einem gemeinsamen Frühstück die Veranstaltung mit seiner Keynote „The First Rule of AI – The Easy Problems Are Hard, Hard Problems Are Easy“.
  • Anschließend stellen Norbert Weckerle (CEO, apollon) und Tobias Marks (Director Sales, apollon) das neue Release von Online Media Net (OMN) vor und demonstrieren live die neuen KI-basierten Services in OMN 5 zur automatisierten Bilddatenerkennung, -freistellung und Erstellung sowie Übersetzung von Produktinformationen.
  • Den Abschluss übernimmt Niklas Schultes, Head of Marketing bei ORSAY/PIM-Consult. Schultes berichtet als langjähriger apollon-Kunde, wie sich OMN und die verbundenen KI-Services auf die Time-to-Market bei ORSAY auswirken.

Weitere Informationen zum Business-Frühstück sind über den Link zur Quelle zu finden.

Quelle: apollon GmbH+Co. KG

#https://apollon.de/allgemein/apollon-business-fruehstueck-in-hamburg/#

Fachbegriffe:
KI

Zurück