Color Alliance erweitert Angebot mit Tapetenmustern von Pattern Design

von (Kommentare: 0)

Pattern Design-Funktion in der Web-to-Print-Lösung ca¦smartSHOP 3.0 von Color Alliance
Auf der ca¦roadSHOW 2013 zeigt die Color Alliance erstmals auch die neue Pattern Design-Funktion der Web-to-Print-Lösung ca¦smartSHOP 3.0. Bild: Color Alliance

Noch mehr kreative Möglichkeiten bietet der Large-Format-Spezialist Color Alliance für Tapeten mit den neuen Mustern von Pattern Design. Mehr als 2.000 Muster stehen im ca¦smartSHOP 3.0 und dem ca¦SmartEDITOR zur Auswahl. So werden die Gestaltungsvariationen durch das Hochladen eigener Motive und die Fotolia-Bilddatenbank hervorragend ergänzt.

Nutzer wählen das gewünschte Motiv aus, können die Farbgebung verändern und per Klick wird das Muster automatisch auf der Zeichenfläche wiederholt. In der CA Web2Print Software sind die Besonderheiten von großformatigen Produkten berücksichtigt – bei Tapeten sind dies zum Beispiel Tapeten-Trennlinien in Abhängigkeit des gewählten Formates.

Web-to-Print hautnah

Wer sich von den Möglichkeiten der CA Web2Print Software live überzeugen will, findet dazu Gelegenheit bei den Veranstaltungen der ca|roadSHOW 2013 – Web-to-Print zum Anfassen, die an folgenden Terminen und Orten stattfindet:

  • 11.06.2013 (Hamburg)
  • 12.06.2013 (Berlin)
  • 18.06.2013 (Frankfurt)
  • 19.06.2013 (Dresden)
  • 02.07.2013 (Köln)
  • 17.07.2013 (München)

Auch in diesem Jahr wurde der smart|EDITOR von Color Alliance wieder mit dem Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand ausgezeichnet.

Quelle: Color Alliance GmbH

Fachbegriffe:
Web-to-Print

Zurück