Major Release Contentserv CS12 mit Weiterentwicklungen

von (Kommentare: 0)

App CS Reports
App CS Reports (Bild: Contentserv)

Im Herbst 2011 stellte Contentserv das Major Release Contentserv CS12 vor.

Ausgewählte Weiterentwicklungen

  • Apps für iOS: Zwei Apps für iOS bilden den Anfang im Bereich der mobilen Anwendungen. Mit der App CS Reports können Benutzer Business Reports lesen sowie aktuelle Meldungen in Form von Feeds abrufen. Mit der CS Project App werden anstehende Projektaufgaben abgerufen, Projekten zugewiesen oder erledigt.
  • Hilfe-Funktion: Alle Hilfe-Dokumente und Informationen sind nun an einem zentralen Ort, der Knowledgebase, zu finden. Auch können Benutzer projektspezifische Dokumentationen bereitstellen.
  • Produkt Information Management (PIM): Innerhalb des PIM gibt es Verbesserungen für den Excel-Import und -Export. Beim Import können Baumstrukturen eingelesen, Datensätze entweder aktualisiert oder automatisch neue angelegt werden. Beim Export können alle Dateien, die sich in einem Ordner oder Unterordner befinden, berücksichtigt werden.
  • Media Asset Management (MAM): Beim MAM lassen sich mehrere Dateien, die als Selektion in einem sogenannten Paket verwaltet werden, vielfach verwenden. Die Pakete können per E-Mail versendet, in verschiedenen Formaten exportiert oder durch Hochladen weiterer Dateien erweitert werden. Für die Verwendung der Pakete durch andere Benutzer lassen sich den Paketen Zugriffsrechte zuweisen.
  • Publikationen mit der Buchfunktion: Publikationen nutzen nun die InDesign-Buchfunktion, aus der sich neue Möglichkeiten ergeben, wie die automatische Paginierung, das gemeinsame Speichern aller Elemente eines InDesign-Dokuments und das Exportieren einer druckfähigen PDF-Datei.

Quelle: Contentserv

Fachbegriffe:
App, iOS, PIM, MAM, PDF

Zurück