Deutsche Post und Schober Information Group verbinden Customer Data Plattform und Print-Mailing Automation

von I. Melaschuk (Kommentare: 0)

Die Deutsche Post und die Schober Information Group Deutschland haben eine Zusammenarbeit im Bereich Software-as-a-Service bekannt gegeben. Die Customer Data Management Plattform (CDP) “udo” von Schober wird direkt an die Print-Mailing Automation der Deutschen Post angebunden, um postalische automatisierte Kampagnen-Workflows umzusetzen.

Kundendaten angepasst in Print-Mailings aussteuern

udo ist eine fortschrittliche Customer Data Plattform (CDP) für die Verwaltung von Kundendaten in den Bereichen Geschäftskunden (B2B) und Privatkunden (B2C).

Durch die Kombination von Print-Mailings mit digitalen Kanälen in Marketing Automation Systemen wie udo werden Verstärker-Effekte erzielt, die die Werbewirkung steigern. Die Kooperation ermöglicht es den Kunden beider Unternehmen, ihre Kundenkommunikation besser zu orchestrieren und Neupotenziale über alle Kanäle zu erreichen.

Quelle: Schober Information Group Deutschland GmbH

#https://www.pressebox.de/pressemitteilung/ schober-eservices-gmbh/deutsche-post-und-schober-information-group-verbinden-customer-data-plattform-und-print-mailing-automation/boxid/1173645#

Sie benötigen Hilfe bei der Systemauswahl?
Wir beraten Sie anbieterneutral (Infos hier klicken ...).

Zurück