Direkte Bildeditierung mit der Web-to-Print-Lösung ci-book™ von d-serv

von (Kommentare: 0)

In ci-book™ von d-serv können Bilder direkt im Rahmen editiert werden
In ci-book™ von d-serv können Bilder direkt im Rahmen editiert werden. Bild: d-serv

Der IT- und Lösungsanbieter für Web-to-Print d-serv aus Tübingen bietet in ci-book™ zum Jahresstart neue und bereits bewährte Möglichkeiten.

Bilder direkt editieren

Bilder können direkt im Bildrahmen verändert werden, z.B. lässt sich die Bildgröße in Echtzeit anpassen.

Export und Import von InDesign

InDesign-Dokumente können aus ci-book™ vollständig als ZIP-Archiv exportiert werden. So lassen sich große Änderungen an der Original Datei durchführen und das Dokument kann auch wieder importiert werden.

Eine Dokumentbasis – verschiedene Ausgabeformate

Je nach Produktionsanforderung können für ein Dokument mehrere Joboptionen mit Ausgabeparametern hinterlegt werden. Zusätzlich können unterschiedliche Ausgabeformate in Echtzeit erstellt werden.

  • Neu als Standard Workflow: Authoring, Freigabe und Publizieren mit Archivfunktion.
  • Neu im Standard-Frontend: Suchfunktion, Filter, Anzeigenreihenfolge, Kategorien-Anzeige je nach Berechtigungssystem.
  • Neu: Dokument-Historie für Manager.

Quelle: d-serv GmbH

Fachbegriffe:
Web-to-Print

Zurück