Direktmarketing-Aktionen für Medienkanäle - iBrams kennt viele Wege

von (Kommentare: 0)

Die effiziente produktionstechnische Umsetzung der direkten Ansprache von Kunden und Zielgruppen ist für Unternehmen eine wichtige Herausforderung. Mit iBrams gibt es mehrere Möglichkeiten, Direktmarketing-Aktionen für verschiedene Medienkanäle zu automatisieren.

Mailingproduktion

In Mailing-Vorlagen werden Bereiche mit beliebigen variablen Inhalten definiert, z.B. für Adressen, Fotos, Unterschriften oder Textbausteine, die mit Inhalten aus den verschiedensten Quellen verknüpft werden. Dabei sind auch Anbindungen an CRM-Systeme oder andere Datenbanken denkbar. Zu den Referenzkunden zählt die Agentur Wunderman, die Mailingaktionen für die Lufthansa und Microsoft mit iBrams abwickelt.

Anbindung Mailingfactory der Deutschen Post

Die Deutsche Post bietet verschiedene Module zur Realisierung von Direktmarketing-Maßnahmen an, darunter die Mailingfactory (www.mailingfactory.de). Hier können z.B. Zielgebiete für Postwurfsendungen selektiert, der Druck und Versand beauftragt werden. iBrams hat die Anbindung der Mailingfactory in einem Projekt für Opel verwirklicht.

E-Mail-Newsletter

Im E-Shop-Modul Magento von iBrams werden E-Mail-Newsletter auf Basis der im Shop hinterlegten Kundendaten versendet. Diese Modul wurde z.B. bei Toyota, Swatch, Geon, oder Nexus implementiert.

Quelle: iBrams GmbH & Co. KG

Zurück