DocuWare Version 7.3 ermöglicht Dokumenten-Management in 18 Sprachen

von (Kommentare: 0)

DocuWare 7.3 mit Zugriff auf Formulare
Im DocuWare Client ist nun der schnelle Zugriff auf Webformulare möglich. Bild: DocuWare

Zu den Highlights der neuen Version 7.3. von DocuWare, des cloudbasierten Enterprise-Content-Management-Systems für Dokumenten-Management, zählen zwei neue Sprachen (Türkisch und Finnisch), Single-Sign-On (SSO) auch bei DocuWare Cloud, verbesserte Bearbeitungsmöglichkeiten im Client, Erweiterungen bei der E-Mail-Archivierung sowie Updates bei der Konfiguration.

Neue Features im DocuWare-Client

Auch bei DocuWare Cloud können sich die Anwender jetzt per Single-Sign-On anmelden. Dafür unterstützt DocuWare Microsoft Azure Active Directory als Identity Provider.

Der DocuWare Client enthält nun einen speziellen Bereich für Formulare, so dass Anwender schneller auf die DocuWare-Webformulare zugreifen und diese ausfüllen können sollen.

Listen und Filter

Ergebnislisten und Listen lassen sich filtern, um die angezeigten Treffer einzugrenzen und schneller auf die benötigten Dokumente zuzugreifen. Gefilterte Auswahllisten sind nun auch für Tabellenfelder möglich. Fehlerhafte Zuordnungen lassen sich bei der Indexierung von vornherein ausschließen.

Eine Auswahlliste enthält vordefinierte Indexeinträge, die der Benutzer bei der Ablage anklicken kann, anstatt sie manuell einzugeben. Dabei lassen sich die Einträge filtern.

Web-Mail und Barcodes

Bilder und Anhänge in E-Mails lassen sich für die Archivierung sperren. Nur als relevant eingestufte Inhalte werden gespeichert und angezeigt. Verschiedene E-Mail-Anhänge können jetzt als einzelne Dokumente, losgelöst vom Mailtext, gespeichert werden.

Individuelle Barcode-Konfigurationen sind jetzt möglich. Die Barcode-Werte können präziser gelesen werden, was zu einer besseren Indexierung der Dokumente und einem schnelleren Informationsabruf führen soll.

Quelle: DocuWare GmbH

#https://start.docuware.com/de/
pressemitteilungen/docuware-version-7.3-internationaler-sicherer-schneller#

Fachbegriffe:
Cloud Computing, Workflow, CMS, SSO, E-Mail

Zurück