Fashion: Ahlers AG baut E-Commerce mit novomind iPIM aus

von (Kommentare: 0)

novomind AG - Ahlers AG
Ahlers AG baut E-Commerce aus: novomind iPIM zentral für Pierre Cardin, Baldessarini und Pioneer Authentic Jeans eingeführt. Bild: novomind AG/Ahlers AG

Die Ahlers AG ist ein börsennotierter Männermode-Hersteller mit Sitz in Herford (Nordrhein-Westfalen). Ab sofort ist novomind iPIM zentral für die Marken Pierre Cardin, Baldessarini und Pioneer Authentic Jeans im Einsatz. Die Implementierung wurde von der novomind Unternehmenstochter piazza blu2 GmbH durchgeführt.

Ahlers AG nutzt novomind iPIM

Rund 1500 Artikel umfassen die Markensortimente von Ahlers. Neben den eigenen Marken-Shops www.pierre-cardin.de und www.baldessarini.com werden derzeit auch die Online-Marktplätze Zalando, AboutYou, Otto, Galeria und Breuninger mit Produktinformationen durch novomind iPIM versorgt. Die Datenversorgung erfolgt in Deutsch und ist zudem in weiteren Sprachen geplant.

E-Commerce für den Einzelhandel

Im Zuge seiner Digitalisierung haben für das Traditionsunternehmen Ahlers AG mit 100-jähriger Firmengeschichte nach eigenen Angaben die Vertriebsaktivitäten im Online-Wholesale-Geschäft sowie die Anbindung an Online-Multibrand-Plattformen Priorität. Dabei konzentriert sich Ahlers auf die E-Commerce-Aktivitäten des stationären Einzelhandels.

Die Gewinnung von zusätzlichen Online-Händlern in Europa und die weitere Expansion des Marktplatzgeschäfts gehören demnach darüber hinaus zu den Zielen des Fashion-Unternehmens.

Quelle: novomind AG

#https://www.novomind.com/de/newsevents/
news/detail/ahlers-ag-baut-e-commerce-aus-novomind-ipim-zentral-fuer-pierre-cardin-baldessarini-und-pioneer-aut/#

Fachbegriffe:
PIM, E-Commerce, Online-Marktplatz

Zurück