GALERIA und LAYA Group erweitern ihre Partnerschaft im Bereich Retail Media

von Alexandra Oettler (Kommentare: 0)

Die LAYA Group, Anbieter für Technologie, Data Analytics und CRM-Lösungen für Retailer und Consumer Brands, arbeitet mit ihrer Tochtergesellschaft LAYA Media bereits seit 2022 mit GALERIA im Bereich Retail Media zusammen. Jetzt bauen GALERIA und LAYA Media ihre Partnerschaft in der Vermarktung aus.

GALERIA und LAYA Group

In der Partnerschaft bündelt GALERIA ihre Media Assets wie POS-Flächen, Prospekt-Inventar, Digital Out of Home, Online, CRM oder Social Media bei der LAYA Media, die dieses Inventar zu einem übergreifenden Retail-Media-Angebot zusammenfassen und für GALERIA vermarkten wird.

Für die Partnerschaft eröffnet LAYA Media neben ihrem Hauptsitz in München auch einen Zweitstandort in der GALERIA-Unternehmenszentrale Essen, um eng mit den involvierten Fachabteilungen von GALERIA zusammenzuarbeiten.

GALERIA verstärkt Retail Media

Im Rahmen der erweiterten Kooperation werden sämtliche Medien, Produkte und Kanäle, die bisher teilweise autark agiert haben und vermarktet wurden, zu einem integrierten Angebot zusammengefasst.

GALERIA öffnet in diesem Zuge ihr komplettes Media-Portfolio für zugeschnittene und datenbasierte Marketingleistungen für Werbekunden.

Abhängig von den individuellen Zielen der Lieferanten und Werbepartner, bieten GALERIA und LAYA Media Lösungen wie etwa POS-Flächen, Digital Out of Home oder hochfrequentierte Webshop-Flächen an.

Dieses Angebot wird ergänzt um zielgruppenspezifisch zugeschnittene Formate wie kundendatenbasiertes Newsletter-Targeting, programmatisch ausgespielte Audience-Extension-Formate oder performance-basierte Sponsored Product Placements.

Quelle: LAYA Group / schoesslers GmbH

#https://layagroup.de#

Sie benötigen Hilfe bei der Systemauswahl?
Wir beraten Sie anbieterneutral (Infos hier klicken ...).

Zurück