MEHRKANAL bringt Ford-Leasing-Offensive jetzt auch ins Addressable TV

von Alexandra Oettler (Kommentare: 0)

Abbildung: Ford-Leasing-Offensive als Addressable TV auf einem Bildschirm.
Addressable TV (ATV) ist Teil der Ford-Leasing-Offensive. Bild: MEHRKANAL

Die Ford Leasing-Offensive, eine aktuelle Kampagne von Ford Deutschland, geht auf vielen Kanälen an den Start. Damit haben die Handelspartner vor Ort nicht nur die Möglichkeit, auf den Social Media-Plattformen und bei Google zu werben, sondern auch Anzeigen im Addressable TV (ATV) zu schalten. So können die Ford-Händler potenzielle Kunden sowohl auf dem Bildschirm und auf mobilen Endgeräten als auch im heimischen Wohnzimmer erreichen.

Kampagnen mit MEHRKANAL auch im ATV

Addressable TV ist als zusätzliches Feature für Kunden von MEHRKANAL laut Anbieter auch ohne großen Aufwand für insgesamt 15 Fernsehsender inklusive RTL, VOX, n-tv, DMAX und Sport 1 buchbar.

Eine Kooperation mit der smartclip Europe GmbH als Werbetechnologie-Anbieter der RTL AdAlliance macht dies möglich.

Verschiedene Werbekanäle für die lokalisierte Werbung

ATV bietet den lokalen Händlern einen deutlichen Mehrwert. Mit dieser Methode lässt sich personalisierte Werbung zielgerichtet im Fernsehen platzieren. Beispielweise erhalten Interessenten vor Ort auf diesem Weg direkt die Angebote zur aktuellen Leasing-Offensive.

ATV in Kombination mit den anderen, bekannten Werbekanälen unterstützt den optimalen Werbemittelmix in der regionalen Werbung. Laut MEHRKANAL haben die ersten Händler die ersten ATV-Werbebanner bereits gebucht und ausgestrahlt.

Weiterführende Informationen sind über den Link zur Quelle zu finden.

Quelle: MEHRKANAL GmbH

#https://www.mehrkanal.com/de/blog/mehrkanal-bringt-ford-leasing-offensive-jetzt-auch-ins-atv#

Fachbegriffe:
ATV, Bewegtbild

Sie benötigen Hilfe bei der Systemauswahl?
Wir beraten Sie anbieterneutral (Infos hier klicken ...).

Zurück