Mikrosites, UPS-Integration und Bilddatenverwaltung mit Version 1.3 von Apogee StoreFront

von (Kommentare: 0)

Die neue Version 1.3 von Apogee StoreFront bietet folgende Weiterentwicklungen und Neuerungen:

  • Noch mehr kreative Möglichkeiten bei der kundenspezifischen Anpassung der Benutzeroberfläche.
  • Einrichtung von Mikrosites mit eigener URL für spezifische Produktangebote.
  • Anzeige von Versandkosten des Anbieters UPS in Echtzeit.
  • Warnhinweise bei niedrigen Lagerbeständen.
  • Bilddatenverwaltung, auf die alle individualisierbaren Dokumente Zugriff haben.

Apogee Storefront kann mit dem Produktionssystem Apogee 8 eng verbunden werden. Apogee 8 übernimmt Aufträge aus dem Web-to-Print-System und startet dann die automatische Verarbeitung. Für Bediener von Digitaldruckmaschinen lassen sich Zusammenfassungen der Auftragsinformationen erstellen.

Quelle: Agfa Graphics

Zurück