Premedia implementiert Omnichannel-Lösung für INTERSPORT Austria

von I. Melaschuk (Kommentare: 0)

INTERSPORT Austria hat seine Marketingstrategie umfassend überarbeitet, um den gestiegenen Anforderungen des Marktes gerecht zu werden. Gemeinsam mit Premedia wurde eine ganzheitliche Strategie entwickelt, die es ermöglicht, gezielt Inhalte für über 145 Touchpoints zu verwalten und auszuspielen.

Die Auswahl bei INTERSPORT umfasst über 400 renommierte Marken und ein Sortiment von bis zu 150.000 Sportartikeln.

Zentrales Content-Management für mehr Effizient und Produktivität

Premedia hat ein zentrales Omnichannel-System geschaffen, das allen relevanten Teams Zugriff auf digitale Assets wie Bilder und Videos ermöglicht. Die All-in-One-Content-Management-Lösung erleichtert die Zusammenarbeit und steigert die Effizienz, was Zeit- und Ressourceneinsparungen ermöglicht. Das Team kann sich nun stärker auf kreative und strategische Aspekte konzentrieren.

Personalisierung für optimierte Kundenerfahrung

Damit soll den INTERSPORT-Kunden maßgeschneiderter und ansprechender Content zur Verfügung gestellt werden, der auf ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten ist. Mithilfe von Marketing-Automation werden die richtigen Inhalte zur richtigen Zeit und am richtigen Ort ausgespielt.

Darüber hinaus will das Unternehmen zukünftig verstärkt auf den Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) bei der Content-Produktion setzen, um hochwertige Inhalte effizienter und effektiver zu erstellen.

Quelle:

#https://www.premedia.at/#

Sie benötigen Hilfe bei der Systemauswahl?
Wir beraten Sie anbieterneutral (Infos hier klicken ...).

Zurück