Print & Digital Convention 2021: Hybrid-Event von f:mp. und drupa

von (Kommentare: 0)

Print & Digital Convention 2021
Die Print & Digital Convention 2021 soll am 16. und 17. Juni 2021 in Düsseldorf stattfinden. Bild: f:mp.

Die Macher der Kongress-Messe Print & Digital Convention (PDC) planen den nächsten Termin für Mitte Juni 2021, voraussichtlich am 16. und 17., mit Blick auf eine erwartbar positive Entwicklung des Pandemiegeschehens.

Print & Digital Convention 2021

Gerade nach der Absage der Weltleitmesse für Drucktechnologien drupa betonen die Veranstalter, der Fachverband Medienproduktion (f:mp.) und die Messe Düsseldorf, wie wichtig es ist, ein Präsenzformat wie die Print & Digital Convention anbieten zu können.

Die Print & Digital Convention ist als Plattform für Business-Engineering und persönlichen Austausch bekannt. Es werden nicht nur Maschinen oder Werkzeuge vorgestellt, sondern an den Anforderungen der Praxis orientierte Gesamtlösungen gezeigt.

Das Konzept – Lösungen für die Verbindung klassischer Printkommunikation mit den Mitteln moderner Digital- und Onlinestrategien in praktischen Anwendungen zu präsentieren – kann laut der Initiatoren Orientierung, Perspektiven für die zukunftsorientierte Business-Planung bieten.

Hybrider Event

Besucher des Events erwartet neben Exponaten und Fachberatung bei den Ausstellerständen ein umfangreiches Vortragsprogramm zu den Aspekten der Unternehmenskommunikation und der Print- und Digitaltechnologien.

Das Event wird als Hybridformat organisiert. So soll die Plattform für jeden den richtigen Zugang bieten, auch digital. Getreu nach dem Motto „Mittendrin, statt nur dabei“.

Weitere Informationen sind über den Link zur Quelle zu finden.

Quelle: Fachverband Medienproduktion e.V. (f:mp.) / Messe Düsseldorf

#https://www.f-mp.de/news/print-digital-convention-2021#

Fachbegriffe:
Print, Digital-Marketing

Zurück