PRINT & DIGITAL CONVENTION erfolgreich mit über 50 Prozent Besucherzuwachs

von (Kommentare: 0)

Print & Digital Convention am 22./23.Juni in Düsseldorf
Print & Digital Convention am 22./23.Juni in Düsseldorf. Bild: Fachverband Medienproduktion e.V.

Mit über 1.250 Teilnehmenden ging die Fünfte Edition der PRINT & DIGITAL CONVENTION sehr erfolgreich zu Ende. Das einzigartige Konzept der Kongressmesse sorgte für eine kommunikative und geschäftige Atmosphäre und ermöglichte langersehntes Networking und Wissenstransfer an den Ständen und in den Vorträgen.

Das jährliche Branchen-Event hat sich nicht nur im deutschsprachigen Raum fest etabliert, viele Besucherinnen und Besucher machten sich auch aus Belgien den Niederlanden und Luxemburg auf den Weg nach Düsseldorf.

Umfangreiches Programm

Neun Themenwelten, vier Bühnen, 50 hochkarätige Speaker, täglich 19 halbstündige Präsentationen und 63 internationale Aussteller – darunter u.a. DATEV, Deutsche Post, FKS, Kodak, Konica Minolta, Mondi, Xerox und HP – boten den Teilnehmerinnen und Teilnehmern zukunftsorientierten Content zum Potenzial von Digitaldruckanwendungen, Multichannel-Lösungen, kreativer Weiterverarbeitung/Veredelung und nachhaltigen Verpackungslösungen.

Highlight-Projekte zeigen die Faszination von Print

Im besonderen Besucherinteresse standen die sieben Highlight-Projekte, die der f:mp. mit seinen Partnern realisiert hat. Diese Projekte stehen für „Best-Practice“ zum Anfassen und spiegeln so den besonderen USP der PRINT & DIGITAL CONVENTION wider: eine „Mitmachmesse“ mit konkreten und praktischen Anwendungsbeispielen. Die Faszination von Print wird so im wahrsten Sinne des Wortes begreifbar gemacht.

Quelle: Fachverband Medienproduktion / Messe Düsseldorf/drupa

#https://www.printdigitalconvention.de/#

Fachbegriffe:
Multichannel-Publishing

Sie benötigen Hilfe bei der Systemauswahl?
Wir beraten Sie anbieterneutral (Infos hier klicken ...).

Zurück