publiXone® 2018 von Konzept-iX mit optimierter Oberfläche und Performance

von (Kommentare: 0)

publiXone® 2018 webtop von Konzept-iX
publiXone® 2018 webtop: Neues modernes Design mit vielen Anpassungsmöglichkeiten (zum Vergrößern klicken). Bild: Konzept-iX

Für die Marketing-Management-Plattform publiXone wurde ein Update (Release 2018.30) veröffentlicht. Mit publiXone können eine Vielzahl von Aufgaben rund um Dokumenterstellung- und -modifikation, Abstimmung und Korrektur sowie Datenmanagement für beliebige Medien und Artikel erfüllt werden.

Neues Design für verbesserte Nutzererfahrung

Die Weboberfläche hat ein neues Design erhalten: Größere Schriften und neue grafische Elemente sorgen für eine verbesserte Benutzererfahrung. Bei Bedarf kann das Design dupliziert und mittels HTML/CSS an die eigenen Wünsche angepasst werden. Nicht nur der Austausch von Logo, Farben oder Hintergrund sind damit einfach möglich.

Optimierte Performance für System und Schnittstellen

Der Zugriff auf Systemkomponenten wie den Projektbaum und die Projekte selbst, oder auch das Laden von Voransichten wurde beschleunigt. Durch die Reduzierung von Wartezeiten können Anwender jetzt noch effizienter mit dem System arbeiten.

Für Nutzer des Online-Editors für Adobe InDesign-Dateien (iXedit® für Adobe InDesign Server) lässt sich ebenfalls die Performance optimieren, in dem das Voransichtsformat flexibel eingestellt werden kann. Das führt je nach Dokumentinhalt zu deutlich kleineren Dateien und somit schnellerer Übertragung.

Auch die Programmierschnittstellen (API) wurden optimiert. Neben einer GZIP-Komprimierung wurde das Verhalten bei parallelen Anfragen massiv verbessert, sodass nun höhere Lasten und schnellere Antwortzeiten möglich sind.

Die neue Version steht ab sofort zur Verfügung. Kunden erhalten dieses Update im Rahmen Ihrer Softwareservice-Vereinbarung. 

Quelle: Konzept-iX Software GmbH

#https://konzept-ix.com/konzept-ix-veroeffentlicht-publixone-2018-2/#

Zurück