Reifen-Spezialist Pneuhage entscheidet sich für PIM-/MAM-Lösung von Contentserv

von (Kommentare: 0)

Reifen-Spezialist Pneuhage entscheidet sich für Contentserv-Lösung
Reifen-Spezialist Pneuhage hat sich Anfang des Jahres für die Contentserv-Lösung entschieden. Bild: Contentserv

Pneuhage Management GmbH & Co. KG gehört mit mehr als 1.300 Mitarbeitern zu den führenden Groß- und Einzelhändlern im Bereich Reifen, Felgen und Zubehör. Die Unternehmensgruppe hat sich für die Lösung von Contentserv entschieden, um das Management von Produktinformationen und Multichannel-Ausgaben zu realisieren. Umgesetzt wird das Projekt durch den Contentserv-Partner SDZeCOM.

Wachstum benötigt Automatisierung

Anlass für die Entscheidung zur Einführung einer integrierten Lösung war die Zunahme der Produktsortimente und damit einhergehend die wachsende Komplexität der Datenstrukturen und Anforderungen an die Produktdatenverwaltung. Im Marketing müssen außerdem die verschiedensten Medienkanäle wie Printmedien, Websites und Online-Shops in mehreren Ländern und Sprachen angesteuert werden.

Schrittweise Umsetzung

Die CONTENTSERV-Lösung soll in mehreren Schritten stufenweise realisiert werden:

  1. Media Asset Management (MAM) für die zentrale Verwaltung der Medienobjekte.
  2. Produktinformations-Mangement (PIM) für die Verwaltung der Produktdaten.
  3. Web-to-Print-Anwendung und automatisierte Printausleitung für die mehrsprachigen Kataloge und Preislisten.
  4. Ausleitung der Produktinformationen in Shop- und Online-Kanäle.

Quelle: Contentserv GmbH

Zurück