Ringier realisiert E-Paper für Blick-Ausgaben und Abo-Shop mit den Partnern SPRYLAB und A&F Computersysteme

von (Kommentare: 0)

Digitale Ausgaben der Blick-Titel von Ringier
Für die digitalen Ausgaben der Blick-Titel von Ringier wird die Plattform Purple DS® eingesetzt. Bild: SPRYLAB / Ringier

Gemeinsam mit den Partnern SPRYLAB und A&F Computersysteme realisierte der Medienkonzern Ringier die digitalen Ausgaben der Titel Blick, SonntagsBlick und Blick am Abend auf Basis der Plattform Purple DS® von SPRYLAB. Zusätzlich wurde SPRYLAB damit beauftragt, auch den Abo-Shop für Print- und Digital-Abonnenten neu aufzusetzen und in Zukunft technisch zu begleiten.

Customer Journey für Print und Digital optimiert

Eine wesentliche Herausforderung bei der digitalen Neuauflage aller Blick-Titel war das enge Zeitfenster zwischen Fertigstellung der Printedition sowie die zeitnahe Ausspielung in die App und ins Web. Die Verwendung des Purple DS® PDF Workflows sorgte dabei für eine vollautomatische Ausspielung neuer digitaler Ausgaben und eine einfache Aufwertung mit einem mobil-optimierten Lesemodus.

Purple DS® ist eine E-Publishing-Lösung, mit der aus den verschiedensten Quellen, wie InDesign, CMS oder Print, interaktiver Content entwickelt und in nativen Apps, Web sowie sozialen Medien ausgespielt werden kann – ohne Programmierkenntnisse.

Abo-Shop mit einfachem Bezahlprozess

Zudem wurde ein flexibler Abo-Shop entwickelt, der es Kunden ermöglicht, sowohl digitale als auch Print-Abonnements zu erwerben. Der Bezahlprozess wurde komplett neu gestaltet und deutlich vereinfacht. Dafür musste eine Schnittstelle vom Paymentanbieter Datatrans zum hauseigenen ERP-System SAP geschaffen und alle existierenden Nutzer migriert werden.

Seit Mai sind die täglichen Ausgaben von Blick und Blick am Abend sowie die wöchentliche Ausgabe des SonntagsBlicks in den Appstores verfügbar.

Zum Ringier Abo-Shop: https://abo.blick.ch

Quelle: sprylab technologies GmbH

Zurück