Save-the-dates von Werk II: priint:day und Digitales Sneak Preview

von I. Melaschuk (Kommentare: 0)

Digitales Sneak Preview am 23.4.20 von Werk II
© Werk II

Der Jubiläums priint:day von Werk II/priint Group, der im April 2020 geplant war, öffnet seine Pforten jetzt am 12./13. Oktober 2020. Interessenten erhalten erste Einblicke im Rahmen eines kostenfreien „Digitalen Sneak Previews“ am 23. April 2020.

Themen des Digitalen Sneak Preview

Thorsten Hamann von Laudert wird über „360° Content – Scheitern für Anfänger und Fortgeschrittene“ referieren. Im Anschluss daran wird Michael Sahlender, Celum über die Macht der Kombination von Content & Collaboration sprechen. Ingo Eichel von Adobe erläutert die Adobe Creative Cloud-Strategie und Patricia Kastner von Contentserv spricht in ihrem Vortrag über „Von der Pflicht zur Kür – von Omnichannel ins Customer Experience-Zeitalter“.

Mit dem Thema, warum es Unternehmen so schwer fällt umfassend guten Content zu erstellen, wird Horst Huber, CEO von WERK II, den „Digitalen Sneak Preview“ am 23.04. einläuten. In seiner Keynote wird er aufzeigen, welche nachhaltigen Lösungen dafür in Frage kommen und welche organisatorischen und technischen Voraussetzungen geschaffen werden müssen. Abschließend gibt Herr Huber Einblick in das Release der priint:suite 4.1.7.

Links zu weiteren Informationen und Anmeldung:

… zur Website des PRIINT:DAY und Digitales Sneak Preview (kostenfrei)

… zur Anmeldung mit 100 Euro Rabatt

... zur Vortragsseite „Kosten sparen im Multichannel-Publishing“

Quelle: WERK II Medien- und Informationsges. mbH / priint Group

Zurück