Sitecore XP 8 in der Praxis bewährt

von (Kommentare: 0)

Sitecore8
Analysen und Reporting in Sitecore 8. (Bild: Sitecore)

Sitecore XP 8 vereint Funktionen eines Content-Mangement-Systems mit denen der Marketing-Automation. Nutzer- und Kundendaten aus Online- und Offline-Medienkanälen werden in sogenannten Experience Profilen permanent gesammelt. Daraus können gezielte, personalisierte Werbeaktionen resultieren – ausgehend von einer ganzheitlichen Sicht auf den Kunden.

Eine Auswahl an Funktionen:

  • 360-Grad-Sicht:
    Die kundenbezogene Betrachtung ist Ausgangspunkt für Echtzeit-Personalisierung und Analysen. Auswertung zu Aktionserfolgen und automatisierte Reaktionen können erfolgen.
  • Testen und Optimieren:
    Vergleichstests von Werbemaßnahmen, z.B. A/B- und Multivariantentest und Anpassung der Aktionen.
  • Zielgruppen-Segmentierung:
    Definition und Filterung von Zielgruppen mittels der Experience Profile, die Informationen zu Kundengruppen, Örtlichkeiten oder Verhalten enthalten können. Angepasste Inhalte und Angebote werden auf dieser Basis ausgespielt, z.B. auf Webseiten, per E-Mail oder auf mobilen Geräten.
  • Chross-Channel-Experience:
    Sitecore kann als zentrale Plattform zur Verwaltung aller digitalen Bereiche eingesetzt werden, auch für nicht mit Sitecore betriebenen Websites.

Quelle: BOND PR / Sitecore GmbH

Zurück