trivet.net mit E-Commerce und Web-to-Media auf dem drupa innovation park

von (Kommentare: 0)

trivet.net von der Boretius EDV-Beratung bietet seit 1999 Lösungen zur Optimierung von E-Business Prozessen an. Als Lösungspartner für Druckunternehmen zeigt Geschäftsführer Wolfgang Boretius und sein Team im drupa innovation park Ideen und Projekte im Bereich E-Business-Print auf.

B2B-Prozesse optimieren und Mehrwerte für Kunden schaffen

Wolfgang Boretius, Geschäftsführer von trivet.net, erläutert dazu: „Klassische Druckereien suchen Unterstützung bei der strategischen Aufgabe, Alleinstellungsmerkmale im Markt und Mehrwerte für ihre Kunden zu schaffen, um zu vermeiden, dem puren Preis-Wettbewerb ausgesetzt zu sein. Dies gilt heute mehr denn je. Einkäufer im B2B-Segment wiederum wollen über das Druckprodukt hinaus effektive und wertige Beschaffungsprozesse im Unternehmen etablieren. Beide Interessenlagen zu verknüpfen, echte Vorteile für Anbieter und Einkäufer zu bieten und zusätzlich Raum für einen intensiven, persönlichen Kontakt zu schaffen. Das möchten wir im drupa innovation park 2016 präsentieren“.

Business Templates zur Prozess-Optimierung

trivet.net könne dort anknüpfen, wo zuverlässige Lösungen für Online-Beschaffungsprozesse und onlinegestütztes Marketing-Management gefragt seien. Hierzu setze trivet.net mithilfe der modularen Business Templates nahtlos an die Schnittstellen vorhandener Infrastrukturen an.

trivet.net auf der drupa vom 31.05.-10.06.2016: Hallo 7, Stand C06

Quelle: Boretius EDV-Beratung

Zurück