VDI Wissensforum setzt auf InterRed-Redaktionssystem

von (Kommentare: 0)

Die integrierte Medienproduktion von Informationsmaterialien des VDI Wissensforums für mehr als 1.700 Veranstaltungen jährlich findet mit der neuen Publishinglösung von InterRed statt.

Das VDI Wissensforum

Das VDI Wissensforum ist Teil der VDI-Gruppe, deren Verein Deutscher Ingenieure e.V. als der größte technisch-wissenschaftliche Verein Europas national und international als Sprecher der Ingenieure und der Technik, als Netzwerker und Gestalter fungiert.

Medienneutrale Medienproduktion mit InterRed

Die InterRed-Publishinglösung wird für die Medienproduktion von Informationsmaterialien eingesetzt. Die Multichannel-Publishing-Lösung bietet ein browserbasiertes Redaktionssystem. Hiermit lassen sich Broschüren, Flyer, Postkarten oder auch Werbebooklets erstellen, verwalten und publizieren.

Das jeweilige Print-Layout hierfür wird von den Mitarbeitern eigenständig mit InterRed LiveLayout erstellt. Damit ist die Layout-Erstellung und Bearbeitung von Printmedien direkt im Browser möglich. Gleichzeitig werden aus den erstellten Printinhalten automatisiert passende Website-Inhalte erzeugt, die um online-relevante Zusätze ergänzt und anschließend weiter genutzt werden können.

ContentCollector für externe Autoren

Das VDI Wissensforum arbeitet mit über 4.000 Referenten aus Industrie und Forschung zusammen. Durch den InterRed ContentCollector erhalten externe Veranstaltungsleiter, Referenten und Textersteller eine Möglichkeit, auch ohne speziellen Zugang zum Publishingsystem Inhalte wie Autorenportraits, Beschreibungen oder Bilder zu liefern.

Einhaltung des Corporate Designs

Die Inhalte werden medienneutral erstellt und verwaltet. Die mit InterRed produzierten Publikationen orientieren sich alle an einem zuvor festgelegten, einheitlichen Corporate Design.

Quelle: InterRed GmbH

#https://www.interred.de/de/VDI-Wissensforum-setzt-auf-Redaktionssystem-InterRed_27731.html#

Zurück