Vit2Print mit neuen Funktionen für den Korrekturworkflow

von (Kommentare: 0)

CorrectVit von Vit2Print
CorrectVit von Vit2Print. Bild: Vit2Print

Mit dem Modul CorrectVit, dem Modul von Vit2Print für den Korrekturworkflow, kann die Zusammenarbeit zwischen Produktionspartnern vereinfacht werden:

Der Kunde nimmt seine Modifikationen direkt im online verfügbaren InDesign Dokument vor; nur mit dem Standard Webbrowser. Die Benutzeroberfläche von CorrectVit ist einfach zu bedienen und erfordert keine grafischen Kenntnisse. Jede Änderung kann mit einem Mausklick rückgängig gemacht werden.

Die Neuerungen im Überblick:

  • Versionsvergleich
    Direkter Vergleich der aktuellen Version mit allen vorherigen, Änderungen werden im Dokument hervorgehoben.
  • Messwerkzeug
    Der Abstand zwischen zwei Objekten kann gemessen werden.
  • Erweiterte Anmerkungswerkzeuge
    Kreise, Linien, Rechtecke u.a. können für die visuelle Hervorhebung genutzt werden.

Quelle: Net&Storage Solutions NV

Fachbegriffe:
Web-to-PrintWorkflow

Zurück