Xpublisher stellt den XML-Editor Xeditor in der Version 5.0 vor

von (Kommentare: 0)

Der XML-Editor Xeditor 5.0 von Xpublisher
Der XML-Editor Xeditor 5.0 von Xpublisher beinhaltet kontextbezogene Kommentare und Änderungen. Bild: Xpublisher

Das Release 5.0 des webbasierten Editors Xeditor für die Erfassung strukturierter Inhalte ist fertiggestellt. Es wurden die nachfolgenden Optimierungen und Neuheiten entwickelt.

Teamarbeit

Alle Änderungen und Kommentare werden nun kontextbezogen direkt neben dem Text angezeigt. Diskussionen werden übersichtlicher und lassen sich noch besser nachverfolgen. Darüber hinaus unterstützt der Editor Kommentare mit Antwortmöglichkeit, sodass das Kommentieren und Beantworten von Kommentaren möglich wird.

Blackbox

Obwohl Xeditor fast ausschließlich mit den wichtigsten Websprachen (JavaScript, HTML, and CSS) arbeitet, müssen einzelne Funktionen andere Dienste in Anspruch nehmen. In der neusten Version von Xeditor werden die Dienste mit der Middleware-Ebene (Blackbox) abgewickelt, so dass Integrationen (z.B. .NET, Python, Java, etc.) und Aktualisierungen vereinfacht werden.

Node & npm

Xeditor ist jetzt über den Node Package Manager (npm) erhältlich. Um das Release zu erhalten, gehen Lizenznehmer auf "npm update". Das Demo-Paket ist in Node.js programmiert.

Quelle: Xpublisher GmbH

Zurück