ZEISS bietet individualisiertes Marketing für Augenoptiker auf Basis von MEHRKANAL

von (Kommentare: 0)

Um den Vertrieb der Produkte über die Augenoptiker zu optimieren und sie bei der Umsetzung eigenständiger Marketingmaßnahmen zu  unterstützen, die im Einklang mit den ZEISS Markenrichtlinien stehen, setzt das Aalener Unternehmen auf ein Marketing Management System von MEHRKANAL.

Individuelle On- und Offline-Kommunikation

Im Fokus steht dabei die individuelle Ansprache potenzieller und bestehender Kunden. Die bisher allgemeingültig gehaltenen Werbemittel können nun von den Augenoptikern speziell auf ihre Bedürfnisse angepasst werden. So bekommen sie beispielsweise die Möglichkeit, klassische Printwerbemittel, wie Anzeigen und Großflächenplakate nicht nur mit unterschiedlichen Bildern oder Textblöcken zu gestalten, sondern diese auch mit ihrem Händlereindruck zu versehen. Die Augenoptiker bekommen so die Chance, sich als direkter Ansprechpartner für ZEISS Produkte in ihrer Stadt oder ihrer Region zu präsentieren.

Neue Wege geht die Carl Zeiss Vision GmbH auch mit dem E-Mail-Newsletter, der den Augenoptikern aus dem System heraus erstmals zur Verfügung gestellt wird. Mit diesem Modul können die Augenoptiker hilfreiche Tipps rund um ZEISS Brillengläser an ihre Bestandskunden versenden – mit wenigen Klicks.

Zentrale Medienverwaltung ermöglicht effiziente Marketingmaßnahmen

Ein weiteres Tool des Marketing Management Systems ist der zentrale Mediapool, auf den alle angeschlossenen Partner zugreifen können. Die Optiker können so alle wichtigen Motive und Marketingelemente von ZEISS jederzeit verwenden. Insgesamt verkürzt das Marketing Management System von MEHRKANAL auf diese Weise den Erstellungsprozess von individuellen Werbemitteln. Dadurch, dass alle Kommunikationskanäle in einem System gebündelt werden, ist der Prozess zudem noch sehr einfach und erlaubt den Augenoptikern, auch mit wenig technischem Know-how, die Umsetzung professioneller Vertriebsmaßnahmen.

Zentraler Support

Sollten doch einmal Fragen zur Nutzung auftauchen, steht den Augenoptikern die Kundenberatung der Carl Zeiss Vision GmbH zur Verfügung. Die gewohnte Anlaufstelle für die Augenoptiker wird durch MEHRKANAL speziell in der Bedienung und den Funktionalitäten des Systems geschult und bekommt Hilfestellung bei der Beantwortung individueller Fragen. So soll eine jederzeit problemlose Nutzung des Systems gewährleistet werden.

Quelle: Mehrkanal GmbH

Fachbegriffe:
Marketing-Management

Zurück