A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Z

Hard-Bounce

Der Begriff Hard Bounce bezeichnet eine wichtige Kennzahl innerhalb des E-Mail-Marketings und gibt Auskunft darüber, wie viele E-Mails aufgrund einer ungültigen E-Mail-Adresse nicht beim Empfänger angekommen sind. Der Teilbegriff Bounce, dt. Absprung, bezeichnet hierbei die allgemeine Unzustellbarkeit einer E-Mail.

Kategorisierung

Zu den Hard Bounces zählen somit all jene E-Mail-Adressen, die nicht exisitieren oder falsch geschrieben sind und somit permanent vom E-Mail-Server abgelehnt wurden. Insbesondere beim automatisierten Versenden eines Newsletters spielt die Anzahl der Hard Bounces eine wichtige Rolle. Eine hohe Rate von Hard Bounces kann auf eine nötige Optimierung des Verteilers hindeuten.

Abgrenzung

Der Begriff Hard Bounce hängt innerhalb des E-Mail-Marketings mit dem Begriff Absprungrate zusammen. Hierbei wird zwischen Hard Bounces und Soft Bounces unterschieden.