A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Z

Single-Opt-in

Das Single-Opt-In-Verfahren, dt. „einfaches Optieren“, beschreibt die Bestellung oder Anmeldung eines Nutzers, zum Beispiel für den Verteiler eines Newsletters, ohne diese nochmals zu bestätigen.

Ablauf

Dabei füllt der Nutzer ein Online-Formular aus und ist nach einmaligem Versenden des Formulars automatisch im jeweiligen E-Mail-Verteiler aufgenommen. Im Falle einer Abmeldung des Abonnements seitens des Nutzers, ist dieser unmittelbar, ohne weitere Nachfrage, aus dem Verteiler gelöscht. Hierbei ist die Rede von Single-Opt-Out.

Risiko

Mit diesem Anmeldungsverfahren riskiert der Werbetreibende, im Gegensatz zum Double-Opt-In-Verfahren, ungültige Anmeldungen aufgrund der fehlenden zusätzlichen Einwilligung.