A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Z

SoLoMo

Das Akronym SoLoMo steht für die Schlagwörter Social, Local und Mobile und meint eine gesellschaftliche Bewegung und neuartige Ausrichtung von Online-Marketing-Strategien.

Modell-Entwicklung

SoLoMo basiert dabei auf drei gesellschaftliche Entwicklungen: Die zunehmende Präsenz und Vernetzung innerhalb der sozialen Netzwerke (Social), eine wachsende lokale Nutzung des Internets (Local) und die steigende Popularität von mobilen Engeräten wie Smartphones oder Tablets (Mobile).

Herausforderung

Die Herausforderung für das Marketing besteht darin, seine Kampagnen am SoLoMo-Phänomen auszurichten, indem es die Offline-Welt mit der Online-Welt verknüpft.

Beispiel

Ein mittlerweile verbreitetetes Modell ist die Geolokalisierung. Mittels einer App können Nutzer ihren Freunden via Lokalisierung mitteilen, wo sie sich gerade befinden. Auch Online-Shops können die SoLoMo-Bewegung für sich nutzen, indem sie soziale Anwendungen nutzen, um jenen Konsumenten Rabattaktionen anzubieten, die ein Produkt beispielsweise bei Facebook geteilt haben.