Der Wegweiser für
Crossmedia und Multichannel

INFO

Info

AUTOREN

Autoren

INHALT

Inhalt

PRESSE

Presse

Kapitel 7: Praxis und Lösungen

Acht Praxisfälle zeigen den „State-of-the-Art“ von Crossmedia- und Multichannel-Lösungen. Beschrieben sind Case-Studies der Anbieter Local Brand X, socoto, geneon (Willmy Group), apollon, me-ti, intomedia, Obility und Xpublisher.

Kapitel 7.1: Der crossmediale Wandel im Marketing

Der Anbieter Local Brand X aus Mainz hat ein Marketingportal für die LVM Versicherung entwickelt, LVM-Mitarbeiter können damit gedruckte und digitale Werbemittel individualisieren, bestellen und vielfältige Marketingaktivitäten nutzen.

Kapitel 7.2: Intersport forciert Digitalisierung ihrer Wertschöpfungsketten im Marketing

Die Sportfachhandel-Verbundgruppe Intersport kann auf Basis des modularen Marketing Mangagement Systems von socoto die Marketingaktivitäten für 1.600 Vertriebspartner planen und umsetzen.

Kapitel 7.3: Individuelle Angebote und Multichannel von Print über Web und Digital Signage bei Fegime

Der Softwareanbieter geneon der Willmy Media Group hat für die Marktgemeinschaft Fegime im Bereich Elektrohandel eine zentrale Datenbasis geschaffen, auf der Printprodukte, aber auch ein Web-Shop oder eine App sowie Digital-Signage-Anwendungen ausgeleitet werden.

Kapitel 7.4: ERP- und parallele PIM-Einführung für automatisierte Kanalbespielung

Die Fahrrad XXL Gruppe führt deutschlandweit 15 Bike-Stores und 2012 kam der Onlineshop Fahrrad-XXL.de mit 100.000 Artikeln hinzu. Mit der Lösung Online Media Net (OMN) der apollon GmbH+Co. KG wurde das PIM-System als führendes System mit zahlreichen Schnittstellen, darunter an das ERP, eingeführt.

Kapitel 7.5: metiTec: crossmedial und medienspezifisch Publizieren auf Knopfdruck

Das Berliner Unternehmen me-ti hat für den juristischen Fachverlag Lexxion einen automatisierten crossmedialen XML-First-Workflow auf der Basis seines Satzsystems entwickelt.

Kapitel 7.6: Crossmediale Online-Gestaltung durch automatisierte Aufbereitung von User-Assets

Kunden der Online-Druckerei diedruckerei.de der Onlineprinters-Gruppe stehen oft vor der Herausforderung, Assets, z.B. Logos, für verschiedene Medienkanäle (Druck, Online, Werbertikel , Textilien) verwendbar zu machen. Mit dem Design-Konfigurator von intomedia können diese Prozesse automatisiert werden.

Kapitel 7.7: Exposés, Broschüren und Anzeigen für crossmediale Verwendung im Browser erstellt

Der Schweizer Mediendienstleister Bacher PrePress unterhält mehrere Onlineshops, darunter vier Portale für die Immobilienbranche auf Basis des Systems Obility des gleichnamigen Herstellers. Makler können auf dem Portal gedruckte oder digitale Werbematerialien, wie Exposés oder Broschüren mit Logo individualisert bestellen oder umfänglich gestalten und anpassen.

Kapitel 7.8: Edupartner: Lernmaterialien mit Xpublisher für Learning Content out of the box publizieren

Gemeinsam mit Xpublisher, dem Hersteller des gleichnamigen XML-basierten Multichannel-Systems, hat der Systemintegrator Eduparter die Lösung „Xpublisher for Learning Content“ beim Schweizer Lehrmittelverlag Compendion Bildungsmedine implementiert.