Obility Print Business Plattform

Zur Übersicht

Obility ist eine Print-Business-Plattform, die Unternehmen hilft, die Effizienz ihrer Prozesse durch Websysteme, Automatisierung und Schnittstellen zu optimieren. Dazu liefert Obility Lösungen für Print-Shops, Web2Print, MIS/ERP und Print Procurement

Anbieter

Obility GmbH

Zum Infopool und weiteren News von Obility GmbH

Ansprechpartner

Herr Frank Siegel
Geschäftsführer
frank.siegel@obility.de
+49 (0) 261/500813-0


Aktualisiert am: 16.02.2022

Systembeschreibung Obility Print Business Plattform

Die OBILITY PRINT BUSINESS Plattform mit Open-, Closed- und Inhouse Shop-System und Web-To-Print, bietet ein einzigartiges Angebot web-basierter Software-Funktionen für Druckerei-Unternehmen, Reseller und Printbuyer.

PRINTSELLER
Mit Open-, Closed- , Inhouse Shops und Auftragsschnittstellen von Obility vereinfachen Unternehmen die Bestellprozesse für Drucksachen.

PRINTMAKER
Obility Web-To-Print Werkzeuge ermöglichen die einfache online Editierung, Gestaltung, Konfiguration und Kalkulation von Drucksachen.

PRINTMANAGER
Das Obility SMART-MIS/ERP2 System liefert Obility alle notwendigen Funktionen für die optimale Kalkulation, Planung und Abwicklung von Druckaufträgen

PRINTBUYER
Obility stellt PrintBuyern eine Online basierte Plattform für den kostengünstigen und effizienten Druckeinkauf und CI-sichere Dokumentengestaltung zur Verfügung.

Erstinstallation: 2000

Referenzkunden

Bacher Prepress, Rewe Deutschland, Porsche Salzburg, Nino Druck, Das Druckhaus Beineke Dickmann, Mediadruckwerk, Laudert, Rehmsdruck, Systemmedia, Meinders und Elstermann, www.kartenkaiser.ch, www.carinokarten.ch, schuech.ch, dxg.ch, onlineprintxxl.com, druckexperte.ch, kartenmacher.ch


Links zu Integrationen


Medienkanäle (intern / extern)

  Intern Extern
Print Ja Ja
Website/Webshop Ja Ja
Online/Mobile Ja
E-Paper Ja
Apps Ja
Video/Audio Ja Ja
Social-Media Ja
 
Intern Extern
Print
Ja Ja
Website/Webshop
Ja Ja
Online/Mobile
Ja
E-Paper
Ja
Apps
Ja
Video/Audio
Ja Ja
Social-Media
Ja

Module

Obility PRINTSELLER Closed

Mit dem PRINTSELLER Closed können Druckereien, Brand-Owner und Printbuyer Lagerware, POD Dokumente, W2P Vorlagen und kalkulierbare Drucksachen mit Upload in geschlossenen Shop-Systemen zur Vereinfachung von Bestell- und Gestaltungs-Prozessen bereitstellen

Standalone einsetzbar

Obility PRINTSELLER Open

Shopsystem zum Verkauf von Drucksachen wie Flyer, Broschüren, Plakate, Etiketten, Verpackungen etc. mit Web-To-Print, Artikelkonfiguration und -kalkulation sowie Druckdatenupload. Inklusive aller wichtigen Shofunktionen, leicht per CSS anpassbar.

Standalone einsetzbar

Obility PRINTMAKER Web-To-Print Designer

Nach Auswahl einer Vorlage im Shop kann der User mit dem HTML basierten Web-To-Print Designer im Design Text-/Bildänderungen vornehmen und mit Werkzeugen "frei" arbeiten. Anschließend Korrekturabzug als PDF/JPG. Templates aus Indesign® importierbar.

Standalone einsetzbar

Obility PRINTMAKER Web-To-Print Formulareditor

Nach Auswahl einer Editiervorlage im Shop kann der User mit dem Editor in einem Formular Texte erfassen sowie Bilder uploaden und erhält eine Voransicht gemäß hinterlegten Regeln. Korrekturabzug als PDF/JPG. Templates aus Indesign® importierbar.

Standalone einsetzbar

Obility PRINTMAKER Print Kalkulator

User kann auf Basis hinterlegter Artikelparameter Produkte konfigurieren und Preise abfragen, die als Preisliste oder Kalkulation im Backend hinterlegt sind. Datenupload vor, im oder nach Warenkorb. Inkl. PDF-Prüfung bzw. Schnittstelle zu Preflight-Check.

Standalone einsetzbar

Obility PRINTSELLER Warehouse

E-Commerce System zum Verkauf von nicht editierbaren Produkten wie z.B. Werbeartikel, vorgedruckte Ware oder PDF Vorlagen aus dem Archiv, inkl. Bestandsführung, Meldebestand, Bestellung beim Vorlieferant.

Obility PRINTMANAGER

Komplettes Warenwirtschaftssystem, das Druckdienstleistern browserbasiert alle betriebswirtschaftlichen Funktionen bereit stellt, um ihr Print Buisness effektiv, schnell und kostengünstig zu erledigen. Inklusive Kalkulation, CRM, Planung, Belege etc.

Standalone einsetzbar

Obility PRINTBUYER

Ein Online System, das Unternehmen mit regelmäßigem Bedarf an Drucksachen alle notwendigen Funktionen bereitstellt, um den Druckeinkauf zu verbessern und alle Beschaffungsprozesse zu vereinfachen. Inkl. Freigabe, automatische Anfragen u. Bestellungen etc.

Standalone einsetzbar

Obility Business Workflow

Für die Automatisierung können im Backend Prozesse eingerichtet und verknüpft werden. Automatische Datenübergabe, Belegerstellung, Mailversand. Einsetzbar auch mit externen Shops oder eProcurement Systemen via API Schnittstelle.

Obility API Connect

API-Bibliothek für die Nutzung aller OPS Funktionen wie Shop, Editor/Designer, Kalkulator, Large Format Printer, Warehouse usw. in externen CMS-, Shop- oder E-Procurement Systemen.


Systembasis

Frontend-Geräte Desktop-PC, Notebook, Tablet-PCs, Smartphones
Frontend-Betriebssysteme Windows, iOS
Frontend-Webbrowser Internetfähiger PC oder MAC, ab Internet Explorer 7, Firefox, Safari, Chrome, Opera
Frontend-Technologie HTML, AJAX, Javascript
Server-Betriebssysteme Linux, Windows
Server-Technologie Perl, mySQL
Webserver Apache, MS Internet Information Server (IIS)
PDF-Engine PDFlib
Datenbank-System mySQL
Betrieb auf Anbieter-Server oder auf Kunden-Server
Frontend-Geräte
Desktop-PC, Notebook, Tablet-PCs, Smartphones
Frontend-Betriebssysteme
Windows, iOS
Frontend-Webbrowser
Internetfähiger PC oder MAC, ab Internet Explorer 7, Firefox, Safari, Chrome, Opera
Frontend-Technologie
HTML, AJAX, Javascript
Server-Betriebssysteme
Linux, Windows
Server-Technologie
Perl, mySQL
Webserver
Apache, MS Internet Information Server (IIS)
PDF-Engine
PDFlib
Datenbank-System
mySQL
Betrieb
auf Anbieter-Server oder auf Kunden-Server

Schnittstellen

Druckvorschau und Druck JDF, XML, API
Auftragssysteme XML, ODBC, DATEV, SAP, NAV, OCI
Datenbanken mySQL, falls der Anbieter eine eigene Datenbank verwenden möchte, kann über Schnittstellen darauf zugegriffen werden.
Sonstige Alle gängigen Payment Provider, Versender, Bilderdienste
Druckvorschau und Druck
JDF, XML, API
Auftragssysteme
XML, ODBC, DATEV, SAP, NAV, OCI
Datenbanken
mySQL, falls der Anbieter eine eigene Datenbank verwenden möchte, kann über Schnittstellen darauf zugegriffen werden.
Sonstige
Alle gängigen Payment Provider, Versender, Bilderdienste

Lizenzen

Kosten Einrichtung Ab 3.480 EUR – der Preis der Einrichtung richtet sich nach dem Grad der Standardisierung und den Eigenleistungen
Kauf-Lizenz
Ja
Ab 11.000 EUR, der Preis richtet sich nach den gebuchten Konzepten, Funktionen und Modulen
Miet-Lizenz
Ja
Ab 210 EUR, der Preis richtet sich nach den gebuchten Konzepten, Funktionen und Modulen, zzgl. Software-Wartung
Kosten Einrichtung
Ab 3.480 EUR – der Preis der Einrichtung richtet sich nach dem Grad der Standardisierung und den Eigenleistungen
Kauf-Lizenz
Ja
Ab 11.000 EUR, der Preis richtet sich nach den gebuchten Konzepten, Funktionen und Modulen
Miet-Lizenz
Ja
Ab 210 EUR, der Preis richtet sich nach den gebuchten Konzepten, Funktionen und Modulen, zzgl. Software-Wartung

Für die Anbieter- und Systeminformationen auf dieser Webseite sind die jeweiligen Anbieter verantwortlich. Melaschuk-Medien übernimmt für die Inhalte keine Haftung.